Auf der diesjährigen Sommerbibelfreizeit wollen wir uns aus dem Buch Josua ermutigen lassen, dass Gott für jeden von uns  ein "verheißenes Land" bereit hat, dass wir in unserem Leben durch den Glauben an ihn mit zuversicht einnehmen können.

Dieses Jahr wollen wir auch mit Dankbarkeit daruaf zurückschauen, wie Gott unsere Gemeinde in den letzten 50 Jahren in Deutschland geführt und gebraucht hat, und um seinen weiteren Segen für uns und unser Land bitten.

 

Thema: Unverzagt vorwärts! - Sieg und Segen im Herrn Jesus (Buch Josua aus der Bibel)

Wann: 1-4. August 2019

Wo: Familienferienstätte Dorfweil

Auf der Mauer 5
61389 Schmitten

Tel.: +49 (0)6084 9412-0
Website: ferienstätte-dorfweil.de

 

Kontakt:

Andreas Schmeinck: Mobil: 0170-7506850 E-Mail: a.schneinck@gmx.de

Josua Park: Mobil: 0176-41800245 E-Mail: bombibombibom@daum.net

Kochkurs, Alphakurs und mehr ...

In diesem Sommersemester machen unsere Gemeinden wieder zahlreiche Angebote, um Kommilitionen, Freunde und Bekannte zu gemeinsamen Unternehmungen einzuladen, die wöchentlich zu einem festen Termin stattfinden.

Liebe Freunde und Geschwister,

 

der Bericht zur Sommerbibelfreizeit in Rehe kann

im Downloadbereich heruntergeladen werden.

 

Segensgrüße an alle

Liebe Geschwister und Besucher, 

 

die diesjährige Sommerbibelfreizeit 2010 in Hohegrete wird als eine Europa-weite Konferenz veranstaltet.

Die Bibel lesen - jeden Tag!

Der Schöpfergott hat sich selbst durch die Schreiber der Bibel offenbart. Wer das nicht glauben kann, soll unbedingt selbst lesen, denn Gott selbst hat dafür gesorgt, dass wir ihn kennenlernen und finden können. Am besten mit dem Johannes-Evangelium im Neuen Testament (hinterer Teil) beginnen.

Jesus erkennen!

Jesus Christus ist das Zentrum der Bibel. Über 300 Prophezeiungen aus dem Alten Testament weisen auf Details seines Kommens, seiner Person und seiner Aufgabe, unser Retter zu sein, hin.

Glauben!

Glaube bedeutet nicht, seinen Verstand abzuschalten und blind zu vertrauen, sondern gewiss zu sein, dass eine so wunderbare Schöpfung planvoll gemacht ist und damit auch unser Leben eine besondere Bedeutung hat.

Dem Sinn des Lebens nachforschen

Unzählige Menschen haben in der Bibel "wahres Leben", wie Gott es gedacht hat, gefunden. Es ist sehr traurig und tragisch, wenn man an Gott vorbeilebt, weil man (falschen) Vorurteilen und seinem (kurzsichtigen) Verstand mehr vertraut, als dem Gott, der unser himmlischer Vater ist.